Mein Name ist Saskia und ich bin eine 18 jährige Abiturientin, welche in der 11. Klasse ein Jahr im Ausland verbracht hat. Dieser Blog galt urprünglich diesem Jahr, um alle möglichen Eindrücke festzuhalten. Mittlerweile ist diese Zeit aber auch schon wieder mehr als ein Jahr vorbei und ich befinde mich mitten im 12. Klasse Abi Stress. Da mein Hobby der Fotografie in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen ist, wie ich finde habe ich beschlossen, diesen lange Zeit eingestaubten Blog wieder aufzunehmen. Ich werde erneut aus meinem Leben und über dieses und andere meiner Hobbies posten. Die Seite ist auf Pinterest verlinkt. Ihr seit also herzlich eingeladen, mir dort zu followen. Falls ihr bis jetzt noch keine Ahnung habt, was Pinterest überhaupt ist, solltet ihr auf jeden Fall mal vorbei schauen Es lohnt sich ;)

Besucherzaehler

Saying goodbye to my german school

Ich weiß, dass mein letzter Blogeintrag schon wieder ein bisschen zurück liegt, das ist allerdings nur so, weil ich euch nicht mit nebensächlichkeiten langweilen möchte. Doch damit ihr nicht denkt, dass dieser Blog hier ganz einschläft, schreibe ich jetzt was über meinen heutigen Tag: nocheinmal in der Schule stattfand...

Ich bin der festen Überzeugung, viele denken jetzt: "Was ist denn mit der nicht ganz richtig?! Zur Schule, obwohl man für 10 Monate beurlaubt ist? Niemals!"

Und ob! Es gibt sogar mehrere Gründe dafür. Ich Liste sie einmal nach persönlicher Wichtigkeit auf:

  1. Es ermöglicht einem seine Freunde und alten Klassenkameraden nocheinmal wiederzusehen.
  2. Man kann sich von allen möglichen Leuten in Ruhe verabschieden.
  3. Es macht mehr Spaß, als sich zu Hause allein zu beschäftigen.
  4. In Amerika muss man ja auch eine Schule besuchen und kann sich so wieder ein bisschen eingewöhnen :)
  5. Es macht sogar Spaß, da man gar keinen Notendruck etc. hat und keine Hausaufgaben machen muss ;)

Jedenfalls hat es sehr viel Spaß gemacht und ich muss wirklich sagen; die Sekundarstufe 2 ist in mancher Hinsicht echt entspannter (wenn wir das Abitur mal ausschließen...)

Sobald ich die Highschool in Wisconsin besuchen werde, schreibe ich über die krassesten Unterschiede, zwischen deutschen und amerikanischen Schulen. :)

 

Interessiert euch noch etwas am Highschool-Leben? Dann schreibt das Thema als Kommentar unten ein!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0